5. Befundübermittlung

5.1 Kann ich elektronisch anfordern?

Ja. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Kundenbetreuer über die Möglichkeit der elektronischen Laboranforderung. Bitte beachten Sie, dass derzeit aufgrund der Gesetzgebung eine vollkommen papierlose Anforderung noch nicht möglich ist.

5.2 Wie kann ich die Befunde bekommen?

Wahlweise können Sie die Befunde als Teil- oder ausschließlich als Endbefunde erhalten.

 DFÜ – Labordatenfernübertragung

Abruf der Befunde von LDT-Dateien über analoge Leitungen, ISDN oder eine Socketverbindung (z.B. DSL); Ausdruck der Labor-Befunde in der Praxis möglich, Übernahme der Ergebnisse in die elektronische Patientenakte. Befunde kön­nen auch über das kleine schwarze Dreieck neben dem Transfer-Button von einzelnen Patienten oder ganzen Tagen selbst nochmals aktiviert werden.

 

DNmove

Ansicht der (Teil-)Befunde über Ihren gesicherten Zugang auf

https://www.labor-online.com/dnmove

Möglichkeit, Befunde als PDF abzuspeichern und auszudrucken; für den Zugang können Sie sich auf dieser Seite registrieren.

 

E-Mail

Befunde als (gesicherte) PDF-Datei per E-Mail: bitte senden Sie uns einmalig Ihre Mailadresse und ein mindestens 6stelliges Passwort (zum Öffnen der PDF-Dateien).

 

Fax

 

Post / Fahrdienst

Dies gilt immer für alle Befunde, Befundkopien oder ist nach Parametern oder den Ergebnissen variabel konfigurierbar.