Berechnung der GFR nach der FAS-Formel

Aus der Vielzahl der veröffentlichten Formeln zu Berechnung der GFR aus den Serum-/Plasma- Kreatininwerten haben sich drei Formeln als nützlich herausgestellt. Dass es sich um drei unterschiedliche Formeln handelt ist der Tatsache geschuldet, dass jede der Formeln für eine unterschiedliche Altersklasse von Probanden/Patienten validiert wurden (Kinder und Heranwachsende: Schwartz-Formel, Erwachsene: CKD-EPI-Kreatinin-Formel, ältere Erwachsene > 70 Jahre: BIS1-Formel). Eine internationale Arbeitsgruppe hat daher eine Formel entwickelt, die für das gesamte Altersspektrum (full age spectrum = FAS) gelten kann. Das nachfolgende Rechenprogramm berechnet die eGFR aus einem altersstandardisiertem Kreatinin.

Alter Jahre
Geschlecht männlich
weiblich
 
Serum-Kreatinin mg/dl
µmol/l
FAS-GFR ml/min/1,73 m2

Literatur:

Pottel H, Hoste L, Dubourg L, Ebert N, Schaeffner E, Eriksen BD, Melsom T, Lamb EJ, Rule AD, Turner ST, Glassock RJ, De Souza V, Selistre L, Mariat C, Martens F, Delanaye P. An estimated glomerular filtration rate equation for the full age spectrum. Nephrol Dial Transplant 2016 May 29;31(5):798-806.

Letzte Änderung: 26.09.2016