Urinsediment – Fortgeschrittenenkurs

Heidelberg

Beginn: 10:00 Uhr

für Ärzte, Praxisteams

Maximal 2 Personen pro Praxis.

65 €

Der Fortgeschrittenenkurs setzt Grundkenntnisse voraus und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen in Theorie und Praxis in der Urinsedimentdiagnostik aufzufrischen und zu vertiefen.

Zum Beispiel werden Themen wie die Vorteile der Phasenkontrast-Mikroskopie, die Zentrierung der Phasenringe, Objektivbeschriftungen sowie die Bedeutung der Okular-Sehfeldzahl u. v. m. eingehend dargestellt und besprochen.


Es wird anhand zahlreicher Digitalfotos und durch selbstständiges Mikroskopieren an Hellfeld- und Phasenkontrast-Mikroskopen die mikroskopische Beurteilung unterschiedlicher Urinsedimentbestandteile geübt.

Die Auswertung und Befundung des mikroskopischen Bildes sowie die Diskrepanzen zwischen der Urinteststreifen- und Urinsedimentuntersuchung werden eingehend vorgestellt.
Die detaillierte Darstellung der Richtlinien der Bundesärztekammer für die Urindiagnostik bildet den Abschluss des Seminars.

Themenschwerpunkte:

  • Wissen in Theorie und Praxis auffrischen
  • Die Vorteile der Phasenkontrast-Mikroskopie
  • Die Bedeutung der Okular-Sehfeldzahl

Referentin:
Josefine Neuendorf
MTLA, Dozentin für Labordiagnostik

Um diese Webseite für Sie optimal zu gestalten und Zugriffe zu analysieren, verwenden wir Cookies. Mit Klick auf Zustimmen erklären Sie sich damit einverstanden. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung