Dr. Limbach & Kollegen Frau Dr. med. Anne-Marie Fahr - Mikrobiologie Herr Prof. Dr. med. Peter Findeisen - Endokrinologie, Onkologie und Knochenstoffwechsel Herr Dr. med. Klaus Oberdorfer - Mikrobiologie Herr Dr. med. Martin Holfelder - Mikrobiologie Herr Dr. med. Lorenz - Analytische Chemie Herr Dr. med. Jan Bartel - Serologie Frau Dr. med. Martina Fliser - Endokrinologie Herr Dr. med. Dipl. Chem. Stefan Walch - klinische Chemie Frau Dr. med. Hülya Kiralp - Endokrinologie Herr Dr. med. Hans Jakob Limbach - Zentrale Dienste Herr Heinz Jürgen Roth - Endokrinologie Frau Dr. med. Bettina Lang-Rauch - KlinLab Herr Dr. med. Cyrill Müller - Endokrinologie Frau Dr. med. Heidelinde Lukas - Transfusionsmedizin Herr Dr. med. Christoph Niederau - Labor Dr. Niederau und Kollegen Dortmund Prof. Dr. med. Herbert Hof - Mikrobiologie Prof. Dr. med. Constanze Wendt - Mikrobiologie Dr. med. Rosemarie Schwarz - Mikrobiologie Herr Rudolf Binder - Krankenhäuser / KlinLab

Neuigkeiten

Multiresistente Erreger bei ambulanten Dialysepatienten - Veröffentlichung in „Der Nephrologe“

In der aktuellen Ausgabe „Der Nephrologe“ (Band 10, Heft 2, März 2015) ist eine Analyse von Labordaten der Mikrobiologie des Labor Dr. Limbach und Kollegen Heidelberg erschienen. Die Abteilung Mikrobiologie erhält seit Jahren...

Mehr ...

Aktuelle Übersicht Arbeits- & Umweltmedizinische Parameter

Eine aktuelle Übersicht aller Arbeits- & Umweltmedizinischen Parameter ist jetzt unter Fachinformation - Analytische Chemie  abrufbar.

Mehr ...

Verbesserte Liquordiagnostik bei der Abklärung einer Alzheimerdemenz

Seit August 2014 haben wir die Diagnostik der Alzheimerdemenz (AD) um die Bestimmung des Beta-Amyloid (1-42) / (1-40)-Quotienten erweitert.

Mehr ...

HIV Resistenzgenotypisierung

Next Generation Sequenzierung: Verbesserte HIV-Resistenztestung vor oder unter antiretroviraler Therapie

Mehr ...

Wir wollen uns verstärken!

Die Abteilung Laborgemeinschaft sucht ab sofort für den Bereich Hämatologie (Ziffer LG 09/2015)

MTLA (m/w)

Vollzeit (41 Stunden/Woche)

Früh-/Spät- und Feiertagsdienste, Samstagsdienste

Ihre Aufgaben:

  • Arbeiten an modernen Analysengeräten des Bereichs Hämatologie
  • Beurteilung und Freigabe von Messergebnissen
  • Durchführung, Dokumentation und Bewertung von Kontrollmessungen
  • Technische Validation der erstellten Messwerte und deren Dokumentation
  • Regelmäßige Wartungsarbeiten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA
  • Gutes technisches Knowhow
  • Erfahrung im Bereich Hämatologie einschließlich mikroskopischer Differenzierung von Blutbildern erwünscht
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Zuverlässige, ordentliche und selbstständige Arbeitsweise

Für die erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Petra Schreiber unter Tel 06221-3432-527 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen unter Angabe der oben genannten Ziffer an: Petra Schreiber